MARKUS FENNERT

Rolle HERR RICHTER

Markus Fennert, geboren 1962, erhielt seine Schauspielausbildung in München. Dort spielte er an den Kammerspielen und am Metropoltheater.

Weitere Engagements führten ihn an das Schauspielhaus Zürich, sowie an die Stadttheater Potsdam, Konstanz und Marburg.

Von 2006 bis 2014 arbeitete Markus Fennert als Schauspieler am DNT Weimar.

Neben zahlreichen Engagements im Bereich Film und Fernsehen inszenierte Markus Fennert auch selbst, u.a. für die Bremer Shakespeare Company, das DNT Weimar und das Team Theater
München.

Er arbeitete als Dozent für Schauspiel an der Bayerischen Theaterakademie August Everding München Dozent, für „Next Generation“ Berlin und für die Hochschule für Musik Franz Liszt.

Seit 2014 ist er freischaffender Schauspieler, Sprecher und Regisseur.

 

Filmografie (Auswahl)
2005 Das beste Jahr meines Lebens, Regie: Olaf Kreinsen
2003 Der Herr der Wüste, Regie: Vivian Naefe
2003 Effroyables jardins, Regie: Jean Becker
2002 Unter Verdacht, Regie: Friedemann Fromm
2000 SOKO (TV series), Regie: Zbynek Cerven
1998 Marienhof (TV series), Regie: verschiedene
1996 Virus X, Regie: Lutz Konermann
1995 Der Tourist, Regie: Urs Egger
1995 Brüder auf Leben und Tod, Regie: Friedemann Fromm
1995 Fesseln, Regie: Xaver Schwarzenberger
1984 Der Cineast, Regie: Juri Köster